Archives

Suchmaschinenoptimierung als Teil des Onlinemarketing

Allgemein No Comments

Jeder Webauftritt erfordert eine entsprechende Konzeption und Planung: mit gezielten Maßnahmen in Off- und Onpagebereich kann man die eigene Position im Web verbessern. (more…)

Social Media – was ist das eigentlich?

Allgemein,Journalismus,Kommunikation,Lexikon BWL,Marketing, Werbung,PR, Öffentlichkeitarbeit,Unternehmensberatung No Comments

Social Media – das ist die komplette Kommunikation eines Projektes bzw. Unternehmens im Online-Umfeld. Dazu zählen verschiedenste Kanäle und Maßnahmen – Facebook und Twitter sind beispielsweise zwei Teil-Kanäle, in denen man Informationen zu seinen Nutzern posten kann. Darüber hinaus ist es aber auch wichtig, hierzu fundierte Kampagnen zu entwickeln und diese so zu gestalten, dass die Welt – die reale Welt – über die virtuelle Welt hinaus informiert ist. (more…)

Monitoring als wichtiger Aspekt strukturierter Marketingarbeit

Allgemein No Comments

Sie planen eine Kampagne, Monitoring sollten sie dabei unbedingt bereits in der Planungsphase berücksichtigen. (more…)

Online-Marketing – kein starres Konstrukt sondern flexibel und wendig

Allgemein No Comments

Wer sich heute mit Marketing befasst und die Aktivitäten mit denen früherer Jahre vergleicht, der wird eines sehr schnell feststellen: während man noch vor Jahren auf große starre Anzeigen-Kampagnen setzte, ist man heute eher orientiert an vielfältigen Kanälen und Inhalten. (more…)

2012 ist Olympiajahr: London wirft seine Schatten auch in den Lokal- und Online-Journalismus

Allgemein No Comments

2012 ist Olympiajahr. Darüber hinaus finden noch im Winter die Weltmeisterschaften der Biathlethen in Ruhpolding statt. Der kleine Ort im Chiemgau in Bayern wird wohl auch aufgrund der Tatsache, das Magdalena Neuner, die Top-Biathletin weltweit ihre letzte Saison bestreitet und im Landkreis Traunstein ein Trainings-Heimspiel hat, zu einem absoluten Medienmagneten werden. Neben klassischen Tageszeitungen werden auch Online-Portale über die sportlichen Großereignisse 2012 berichten. Wie aber kann man das weltweite Großereignis auf einen lokalen oder regionalen Nenner bringen? – Denn auch für regionale Medien ist London mit allen seinen sportlichen Facetten durchaus ein lukratives und interessants Thema.

Wichtig ist, dass man sich gerade im Webzeitalter von einer 1:0-Berichterstattung loslöst und inhaltlich in die Tiefe einsteigt. So kann man sich inhaltlich von der Konkurrenz abheben und seine Vorteile in Bezug auf die Akquise von Anzeigenkunden ausspielen.

Die Geschichte rund um die Geschichte kann durchaus Glanz in verstaubte regionale Seiten bringen. Denn: jeder Sportler hat eine Herkunft, hat einen Heimatverein, eine regionale Verbundenheit. Rund um Großereignisse wie Olympia gibt es darüber hinaus weit mehr, als nur die nackten Zahlen und Ergebnisse. Storys rund um die Ereignisse … Balljungen, Fackelträger oder Schiedsrichter können durchaus auch Thema von individuellen Geschichten sein.

Nachrichten mit Mehrwert

Allgemein No Comments

Es gibt aber Millionen viele Internetseiten. Allerdings bedeutet dies nicht automatisch, dass die zur Verfügung gestellten Informationen der Seitenbetreiber alle einen entsprechenden Wert haben. Grundsätzlich weiß man nie, wie gut recherchiert diese Informationen sind. Ausnahme: man kennt den Autor, der die Informationen zur Verfügung stellt. Sinnvoll ist daher, die Artikel, die man online stellt auch tatsächlich mit Autorenhinweisen zu kennzeichnen und – wie dies grundsätzlich bei journalistischen Texten auch der Brauch ist – diese mit korrekten Quellenangaben zu versehen.

SEO meets Journalist

Allgemein No Comments

Suchmaschinen sind für den Web-Bereich ein wichtiger Bestandteil. Google ist dabei die wohl bekannteste Suchfunktion. Hier gut gelistet zu sein bzw. bei relevanten Begrifflichkeiten zügig aufgezeigt zu werden, ist das Ziel einer guten SEO-Optimierung. SEO geht dabei Hand in Hand mit fundierten und Aussagekräftigen Texten und genau dieses Paket ist das, was SEO-Journalismus anbietet.